Sigi Bütefisch, Dipl. Grafik-Designer, Trainer und Coach.
Sein täglich Fisch: Marketing und Kommunikation für Verbände, Firmen
und Selbstständige — vom ganzheitlichen Konzept bis zur Umsetzung.
 
 

Was ist ein Pre-Experte

und braucht die (Business)Welt diese Menschen?

Der Begriff Pre-Experte ist mir bei einem Artikel über George Soros „über den Weg gelaufen”. George Soros beschreibt den Pre-Experten als einen visionären Amateur, der durchaus in der Lage ist bahnbrechende Neuerungen auf den Weg zu bringen bevor „bevor die Profis, die Experten alles an sich gerissen haben.”

Preexperten haben meiner Meinung nach u.a. folgende Eigenschaften:

  • Fähigkeiten zum Quer- und Visionärdenken
  • Eine gute Allgemeinbildung und ein Interesse an vielen verschiedenen Dingen
  • Freude am Spielen, Staunen und Entdecken
  • mehr Freude beim „Pflanzen” als beim „Pflegen” und „Ernten”

Probleme können selten mit alten Denkmustern gelöst werden. Hier könn(t)en Pre-Experten notwendige Impulse geben. Ein Pre-Experte ist prädestiniert als Ideengeber, Erfinder und Entdecker und kreativer Sparringspartner  – somit auch „geldwert” für Unternehmen. Vor allem in Synergie mit „echten” Experten, mit Spezialisten, die solche Ansätze „erntebereit” weiterentwickeln.

Könnte es sein, dass Spezialisten häufig Gefahr laufen, das Ganze aus dem Blick zu verlieren während der Pre-Experte als Universalist manchmal Schwierigkeiten hat, bestimmte Dinge zu Ende bringen kann. Was liegt dann näher als die Lösung in der Balance in der Zusammenarbeit zu suchen und finden.

Nachbemerkung 1: Pre-Expertentum hat nichts mit Inkompetenz und Stümperei zu tun, denn ein guter Pre-Experte ist sich seines Amateurstatuses (selbst)bewusst aber zugleich seines Potenzials. Gefährlicher sind manchmal Experten, wie die aktuelle Finanzkrise zeigt…

Nachbemerkung 2: Ich persönlich bekenne mich zum Pre-Expertentum – auch wenn ich diesen Begriff erst diese Woche kennengelernt habe.

Nachbemerkung 3: Der Suchbegriff Pre-Experte ergibt nur 4 Googletreffer. Kann es sein, dass viele Pre-Experten noch gar nicht wissen, dass sie einer sind?

   
   
Herzlich Willkommen bei Frischfisch!
Fangfrisches zum Thema Ressourcenentwicklung, Wissensmanagement,
Zielfindung, Strategie und Kommunikation. Dazu etwas Beifang.