Sigi Bütefisch, Dipl. Grafik-Designer, Trainer und Coach.
Sein täglich Fisch: Marketing und Kommunikation für Verbände, Firmen
und Selbstständige — vom ganzheitlichen Konzept bis zur Umsetzung.
 
 

Standpunkte

Beruflicher Alltag. Es ist einmal wieder anders gekommen, als geplant.

Manche machen sich damit gleich ein Problem – und auf die Suche der Ursache. Die natürlich gefunden wird. Vor allem dann, wenn nicht zulange nach der Ursache der Ursache hinter der Ursache gesucht wird. Mehr systemisch denkende Menschen spüren, dass solche Situationen oft zu komplex für einfache Kausalzusammenhänge sind. Entsprechend anders auch die Reaktion.

Zeigen uns nicht gerade die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Turbulenzen, dass mit üblichem Entscheiden und Handeln viel gewollt aber wenig verändert werden kann?

Etwas mehr „Demut” und weniger „ich habs im Griff”, wäre vielleicht ein guter Anfang für manche Lösung – im Kleinen wie im Großen. Und manchmal ein wenig „sich wundern können”. Das fühlte auch schon Einstein:

„Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles eines.”

   
   
Herzlich Willkommen bei Frischfisch!
Fangfrisches zum Thema Ressourcenentwicklung, Wissensmanagement,
Zielfindung, Strategie und Kommunikation. Dazu etwas Beifang.