Sigi Bütefisch, Dipl. Grafik-Designer, Trainer und Coach.
Sein täglich Fisch: Marketing und Kommunikation für Verbände, Firmen
und Selbstständige — vom ganzheitlichen Konzept bis zur Umsetzung.
 
 

Was macht uns zum Homo Sapiens

Die Fähigkeit des Schleckens und Schmeckens.

Eine gewagte These, passend zu unserer diesjährigen Weihnachtsrätselkarte.

fischkarte.gif

Denn das lateinische „sapiens” bedeutet „weise, einsichtsvoll, vernunftbegabt”. Und „sapiens” kommt von „sapere”, was „schmecken, Geschmack haben” – und zugleich auch „Verstand haben” bedeuten kann.

Wer weiß, vielleicht wird man/frau durch bewusstes Schlecken, Schmecken und Aromenraten sogar ein bisschen weise – falls die alten Lateiner recht haben.

Alle anderen, ohne Karte und Fischchen, bekommen über die Weihnachtstage sicherlich auch mehr als genug Geschmacksgelegenheiten.

Wir wünschen Ihnen/Euch schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr.

   
   
Herzlich Willkommen bei Frischfisch!
Fangfrisches zum Thema Ressourcenentwicklung, Wissensmanagement,
Zielfindung, Strategie und Kommunikation. Dazu etwas Beifang.