Sigi Bütefisch, Dipl. Grafik-Designer, Trainer und Coach.
Sein täglich Fisch: Marketing und Kommunikation für Verbände, Firmen
und Selbstständige — vom ganzheitlichen Konzept bis zur Umsetzung.
 
 

Was mögen (Blog)leser und Macher?

Das bunte (vorbei)Treiben der News beobachten und darüber berichten? Im seichten Wasser das Bad und die Gespräche in der (Blog)Menge genießen? Dabei die „Blogstammgastbräune” stolz präsentieren und wenn nötig, manchmal den Bauch einziehen? Oder möchten auch manche häufiger die gewohnten Schwimmflügel ablegen und sich in tiefere Gewässer wagen? Das heißt konkret: mehr „eigene” Gedanken und Erfahrungen auszutauschen; bei aller Begeisterung für das Bad in der Blogosphäre auch die Kehrseite, den „Fußpilz”, genau anzuschauen; auch einmal längere Kommentare in den Blog (und nicht nur als e-Mail) zu schreiben; weniger Vorgekautes und Vorverdautes zu lesen und zu schreiben, sondern Kreativeres, SINNlicheres TUN (also weniger Hirn und mehr Bauch und Herz); mehr Mut für Öffnung und Blick über den Tellerrand – es gibt mehr nettes als Internett.

Wir leben im Überfluss. Auch das Blogangebot ist riesig. Umso wichtiger sind und werden „Stammkunden” denen Frischfisch – und nicht Konserve und Fastfood – besonders gut schmeckt. Also kommt es auf Sie/Dich und Ihre/Deine Meinung an. Ich freue mich auf Feedback und Kritik – und eine Diskussion, bei der durchaus die Fische (gerne auch Fischburger) fliegen dürfen.

   
   
Herzlich Willkommen bei Frischfisch!
Fangfrisches zum Thema Ressourcenentwicklung, Wissensmanagement,
Zielfindung, Strategie und Kommunikation. Dazu etwas Beifang.